Hundertwasser als Kunstprojekt Grundschule

HUndertwasser 1In der letzten Schulwoche hatten sich unsere Zweitklässler verschiedene Projekte von Klassenlehrerin Frau Köhler gewünscht. Eines davon wurde heute corona- und wettergerecht auf dem Schulhof umgesetzt: das Hundertwasserprojekt.

Bilder sagen mehr als 1000 Worte- seht also selbst, wie viel Spaß unsere Herzbergschüler hatten und welch tolle Ergebnisse erzielt wurden!

Hundertwasser 2

Hundertwasser 3Hundertwasser 4

Hundertwasser ausstellungHundertwasser ausstellung

Schule und Gesundheit live erleben

Für unsere vierten Klassen neigt sich die Grundschulzeit dem Ende zu. Viele tolle Aktionen mussten leider aufgrund der Corona-Wiesentag 4b 2Pandemie ausfallen. Umso wichtiger ist es uns, die letzten Tage noch einmal besonders schön zu gestalten und die Wünsche der Kinder zu berücksichtigen.

Die Klasse 4b bekam heute Wiesentag 4b 1Besuch vom Klassenmaskottchen "Lassi"  und gemeinsam ging es in die Kinzigwiesen. Nein- wir haben nicht gefaulenzt, sondern alle Punkte aus unserem Schulkonzept "Gesundheitsfördernde Schule" mit Spaß im Freien umgesetzt: Bewegung, gesunde Ernährung, soziale Erziehung, Umweltschutz und natürlich Verkehrserziehung! So sollte Schule immer sein!!!Wiesentag 4b 3Wiesentag 4b 4

Yoga auf dem Schulhof

Yoga Klasse 2 BaumZur Zeit ist das Ausüben von Sportunterricht mit hohen Auflagen verbunden. Zudem haben wir ja noch den Weg zur Kinzighalle und zurück zu bewältigen. Also was tun, wenn die Schüler dringend Bewegung brauchen und die zeitversetzte Pause im Klassenverband schon vorbei ist?

Die Klasse 2 und Frau Köhler zog es dann einfach auf den Schulhof zu einer kleinen Yoga-Einheit. Da einige Figuren schon in den letzten Wochen im Videounterricht geübt worden waren, klappten z.B. der "Flieger" und der "Baum" schon sehr gut. Kinderyoga lässt sich gut in den Schulunterricht einbauen! Auch kleine Yogasequenzen von kurzer Dauer können Wunder wirken und neuen Schwung in den Unterricht bringen. Aktivierende Übungen eignen sich in der Schule vor Klassenarbeiten oder wenn die Kinder lustlos sind. Entspannende Yoga Übungen sind in der Schule dann indiziert, wenn ein geregelter Unterricht nicht mehr möglich ist, die Kinder unruhig sind oder über Kopfschmerzen klagen. Yoga Konzentrationsübungen erfrischen das Gehirn und in der Schule hilft es Kindern, neue Energie, Entspannung und Freude zu bekommen. 

Nun hoffen wir natürlich alle, dass im kommenden Schuljahr wieder normaler Unterricht und Ganztagsbetrieb stattfinden können, denn wir haben wieder 2 Yoga-AGs für unsere Kinder eingeplant! Yoga Klasse 2 Flieger

 

Wir starten in die letzte Woche

Die letzten Wochen haben sich ein bisschen wie Kaugummi gezogen und es gab ständig neue Verordnungen, an die sich alle halten mussten. Dafür durften leider ganz viele tolle Aktionen nicht stattfinden. Und trotzdem neigt sich auch dieses Schuljahr langsam dem Ende zu. Alle Lehrerinnen narbeiten mit Hochdruck an der Bücher- und Materialabgabe, den Zeugnissen und versuchen trotz der widrigen Umstände noch einige schöne Tage mit ihrer Klasse zu verbringen.

Für unsere Viertklässler bricht nun die letzte Woche an der Herzbergschule an. In den vier Jahren haben wir gemeinsam viel erlebt und darum wollen wir uns auch angemessen von euch und euren Eltern verabschieden und euch alles Gute auf dem weiteren Lebensweg zu wünschen.

Aus diesem Grund ändert sich der Stundenplan am Freitag 3.07.2020 wie folgt:

Klasse 1 (Frau Kehr-Kinzig)               8.10- 9.40 Uhr

Klasse 2 (Frau Köhler)                      8.00- 9.30 Uhr

Klasse 3 (Frau Knauth)                     8.20- 9.50 Uhr

Klasse 4a (Frau Geyer)                     8.30-10.30 Uhr

Klasse 4b (Frau Storch)                    8.00- 10.00 Uhr.

Wir bitten die Klassen 1-3 das Schulgelände schnell zu verlassen oder in die Betreuung zu gehen. Die Eltern der Klassen 4b erwarten wir um 10.00 Uhr , die Eltern der Klasse 4a um 10.30 Uhr auf dem Dorfplatz. Bitte begeben Sie sich in die Kreise, die wir für jede Familie vorbereiten. Anschließend wollen wir ein Foto machen und das Kollegium möchte sich von den Kindern verabschieden. Selbstverständlich sind an diesem Tag die Hygiene- und Abstandsregeln weiterhin einzuhalten!

Wir freuen uns, dass es nun doch möglich ist, unsere "Großen" zumindest in diesem kleinen Rahmen zu verabschieden! Eine Vorferienfeier findet nicht statt!!!!

 

Erster Schultag nach den Sommerferien ist Montag 17.08.2020. Alle Kinder der Klassen 2-4 haben von 8.00- 11.30 Uhr Klassenlehrerunterricht. Eine gekürzte Einschulungsfeier mit Voranmeldung ist für unsere "Erstis" am Dienstag 18.08.2020 geplant. Die Eltern der zukünftigen 1a und 1b werden schriftlich benachrichtigt. Weitere Gäste sind nicht zugelassen!

Corona Unterricht im Freien

Corona Apfelwiese 3Besondere Situationen bedürfen besonderer Maßnahmen.... Heute hat sich die Klasse 3 den alternativen Unterrichtsort im Freien gewählt. Gemeinsam besuchten sie die Apfelwiese der Familie Frickel. Lieben Dank noch mal für die Nutzung. Unter Apfelbäumen machte es sich die Klasse auf ihren Picknickdecken im Schatten gemütlich.

In kleinen Gruppen bekamen die Kinder jeweils eine Experimentbeschreibung zum Thema Wetter.  Dabei sollten die Kinder selbstständig ein Experiment vorbereiten, ihre Vermutungen äußern, durchführen, den anderen Kindern präsentieren und erklären.

Es wurden Wolken hergestellt , geklärt was der Schall mit dem Thema Wetter zu tun hat, Kartoffeln wurden von der Sonnegegart, Wasser wurde wieder sichtbar gemacht, über schwarze Pool-Heizung gesprochen und die Kinder haben es regnen lassen.

Die Pausen haben Die Kinder genutzt um sich ihre Patenkinder aus den künftigen ersten Klassenauszusuchen. Sie haben es sich nicht nehmen lassen jedem Kind einen Brief zu schreiben.

Die Zeit verging hier wie im Fluge und schon musste die Klasse wieder zur Schule. 

Die Klasse freut sich jetzt schon auf den nächsten Montag, an dem sie wieder zu den Apfelbäumen zurückkommen wollen!

Corona Apfelwiese 2

News abonnieren

Name:
Email:

Login

Copyright © 2020 Herzbergschule Roth. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.